Fotografie • Fotojournalismus

Contemplationes und Werkauswahl

Ausstellung und Messestand im Rahmen des Fotosommers Stuttgart

5.7. bis 17.8.2003

Informationstext »Fotosommer 2003« - Fotosommer Stuttgart

Der Fotosommer Stuttgart ist ein lebendiges Forum zur Präsentation und Förderung der zeitgenössischen künstlerischen Fotografie.

Im Fokus der Aufmerksamkeit steht die große Ausstellung im Ex-Ikea Gebäude (5. Juli bis 15. August 2003), mit hochwertigen Arbeiten, die jeweils einen eigenständigen Blick auf ihr Thema präsentieren.

Ein fachspezifisches Kuratorium aus Journalisten, Galeristen, Künstlern, Kuratoren und Fotografen ist für die Auswahl der Arbeiten aus über 150 Einsendungen verantwortlich.

Am 19. Juli 2003 findet in der Ausstellung die Preisverleihung des von der Kodak GmbH gestifteten Fotosommer Awards statt.

Die innovativste fotografische Arbeit wird mit 1500 Euro ausgezeichnet.

Schirmherrin des Fotosommers 2003 ist die Stuttgarter Bundestagsabgeordnete Ute Kumpf.